Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen
Projektsteckbrief

PHB-Klebstoffe

Intention:
Ob Möbel, Bücher, elektronische Geräte, Bodenbeläge oder Autos — Klebstoffe spielen in unserem täglichen Leben eine große Rolle. Um das vielgefragte Alltagsprodukt nachhaltig herzustellen, verfolgten die Partner aus dem Projekt PHB-Klebstoffe” einen neuen Ansatz. Durch mikrobiologische Prozesse sollten Schmelz- und Flüssigklebstoffe auf Basis von biogenen Reststoffen hergestellt werden. Die neuen Produkte sind biobasiert, sollen sich in verschiedenen Anwendungen beweisen, sowie bioabbaubar sein.

F&E‑Partner:
FRITZMEIER Umwelttechnik GmbH & Co. KG, Jowat SE, Unavera ChemLab GmbH, Fraunhofer-Institut für Umwelt‑, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Förderung:
KMU-innovativ: Biotechnologie-BioChance, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Laufzeit: April 2017 — März 2020