Veranstaltung

24.03.2015

Mehrkomponentenspritzgießen von Biokunststoffen

24. März 2015 | SKZ-Würzburg

Anmeldung bis 13. März 2015.

Biokunststoffe gewinnen durch die zunehmende Optimierung des Materials immer weiter an Bedeutung als Ersatz für herkömmliche Materialien. Um jedoch gute Eigenschaften im resultierenden Bauteil zu erhalten, ist es notwendig, die Verarbeitung auf das Material abzustimmen. Wenn Sie also planen sich mit dieser zukunftsweisen Werkstoffklasse zu beschäftigen, wenn Sie Fragen zu Biopolymeren oder den Verarbeitungsverfahren haben, dann sind Sie beim SKZ an der richtigen Adresse.

Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung finden Sie in nebenstehendem pdf-Dokument.

zurück

Bild: Uwe Wagschal/pixelio.de

Bild: Uwe Wagschal/pixelio.de

Kontakt

SKZ – KFE gGmbH
Friedrich-Bergius-Ring 22
97076 Würzburg
Tel.: +49 931 4104-247
Fax: +49 931 4104-707
kfe(at)skz.de

Dateien
SKZ_-_Mehrkomponenten_Spritzgiesen_Biokunststoffe.pdf