Veranstaltung

20.01.2014

11. Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2014"

20.-21. Januar 2014 | ICC Berlin

Der Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) und die Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen bieten auch in 2014 wieder den 11. Internationalen Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2014" als Diskussions- und Informationsplattform an.

Seit 2002 bieten BBE und UFOP mit dem Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft“ der internationalen Biokraftstoffbranche und beteiligten Interessenskreisen eine Plattform für den Meinungsaustausch und Informationstransfer. Die Stärke des Kongresses liegt dabei in der aktiven Einbindung aller relevanten Marktakteure, um einen aktuellen Themenbezug sicherzustellen und die Bedürfnisse der Branche gezielt anzusprechen – ein Kongress aus der Branche für die Branche.

Auch im kommenden Jahr werden wieder über 500 internationale Teilnehmer erwartet, darunter Vertreter des Biomasseanbaus und –handels, Biokraftstoffproduzenten und Mineralölwirtschaft, Entscheidungsträger aus dem Fahrzeugbau und der Politik, Auditoren und Umweltgutachter, Vertreter des Umwelt- und Naturschutzes sowie der Presse und der interessierten Öffentlichkeit.

Eckdaten:

Die Teilnahmegebühr für den Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2014" (inkl. Pausengetränke, Tagungsunterlagen, Mittagsbuffets, Abendempfang) belaufen sich auf:

  • 570,- EUR (+19% Mwst) bei Buchung bis zum 30.11.2013
  • 690,- EUR (+19% Mwst) bei Buchung ab 01.12.2013
  • 400,- EUR (+19% Mwst) für Mitglieder BBE/UFOP
  • 190,- EUR (+19% Mwst) Studenten (Vorlage Studiennachweis bei Anmeldung)
  • Presse (Vorlage Presseausweis bei Anmeldung): frei

Quelle: BBE/UFOP

zurück

11. BBE/UFOP-Fachkongress Kraftstoffe der Zukunft 2014

11. BBE/UFOP-Fachkongress Kraftstoffe der Zukunft 2014

Kontakt

Bundesverband BioEnergie e.V.
Godesberger Allee 142 - 148
D-53175 Bonn
Tel.: +49 228 8100222
Fax: +49 228 8100258
hartmann(at)bioenergie.de

Ähnliche Artikel
Biokraftstoffe: Unverzichtbar für die Energiewende im Verkehr