Veranstaltung

22.11.2012

2. BioEntrepreneur's Boot Camp

22.-24. November 2012
Martinsried, BioM Biotech Development GmbH

Von der genialen Idee aus der Wissenschaft zum durchschlagenden Industriekonzept

Das erfolgreiche Pilotprojekt "BioEntrepreneur Boot Camp" wird fortgesetzt. Bei dem 2 1/2-tägigen, interaktiven Intensivtraining werden die wichtigsten Aspekte einer Firmengründung aufgegriffen und diese praxisnah durch one-2-one Coachings, Fallstudien, Expertenvorträge und Diskussionsrunden vermittelt.

Die Teilnehmer werden trainiert, eine geschäftsorientierte Denkweise zu entwickeln sowie Ziele zu fokussieren, Fallstricke zu erkennen und diese frühzeitig aus dem Weg zu räumen. Erfolgreiche Entrepreneure und Technologietransfer-Experten begleiten die Teilnehmer und geben ihre wertvollen Erfahrungen weiter. Nach diesem Boot Camp ist man zudem bestens gewappnet, eine professionelle Firmenpräsentation auch vor kritischen Zuhörern zu halten, was direkt beim "Show-Down Breakfast" vor einer Expertenjury bewiesen werden kann.

Das Boot Camp richtet sich an Gründer(teams) in der Pre-Seed oder frühen Seed-Phase aus der Wissenschaft, die frühzeitig Ihre Produkt- oder Service-Ideen aus dem Bereich Biotechnologie/Life Sciences einem Realitätscheck unterziehen möchten und die ihr industriebezogenes Netzwerk erweitern möchten. Da die Plätze begrenzt sind, wählen die Coaches diejenigen Teams aus den Bewerbungen aus, die am meisten von dem Training profitieren. Das Boot Camp wurde von BioM in Zusammenarbeit mit Prof. Uwe Jacob (Westend Innovation) entwickelt.

Ort und Zeit

22.-24. November 2012

BioM Biotech Development GmbH, Am Klopferspitze 19a, 82152 Martinsried

Bewerbungsschluss

ist Mittwoch, 24. Oktober 2012.

Programm und Bewerbung

BioEntrepreneur's Boot Camp

Quelle: BioM Biotech Cluster Development GmbH

zurück