Rahmenprogramm Werkstoffinnovationen für Industrie und Gesellschaft - WING

Datum des Inkrafttretens

15.04.2004

Ende der Laufzeit

31.12.2014

Einreichungsfrist(en)

keine, da übergeordnetes Programm

Förderinstitution

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Beschreibung

Gefördert werden risikoreiche Verbundprojekte zwischen Unternehmen und Instituten auf dem Gebiet der Werkstoffentwicklung für industrielle Anwendungen. Die Förderung der Werkstofftechnologien im Rahmen des Programms "WING - Werkstoffinnovationen für Industrie und Gesellschaft" orientiert sich sowohl am industriellen Bedarf als auch am gesellschaftlichen Nutzen (Arbeitsplätze, Medizintechnik, Umwelt) der jeweiligen Materialentwicklung. Mehr…

Ansprechpartner

Projektträger Jülich (PtJ)
Dr. Franz-Josef Bremer
Tel.: 02461 61 6121
E-Mail:
f.-j.bremer(at)fz-juelich.de 

Weiterführende Links