go-Inno - BMWi-Innovationsgutscheine

Datum des Inkrafttretens

13.05.2016

Ende der Laufzeit

31.12.2020

Einreichungsfrist(en)

fortlaufend

Förderinstitution

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Beschreibung

Mit den BMWi-Innovationsgutscheinen werden in Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich des Handwerks externe Beratungsleistungen (Innovationsmanagement) gefördert. Ziel des Programms ist es, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der beratenen Unternehmen zu erhöhen und damit einen wirkungsvollen Beitrag zum Erhalt und gegebenenfalls zur Schaffung von Arbeitsplätzen zu leisten. Die Förderung soll Unternehmen helfen, das technische und wirtschaftliche Risiko, das mit Produkt- und technischen Verfahrensinnovationen verbunden ist, zu mindern, die internen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung von Innovationsvorhaben im Unternehmen zu schaffen bzw. zu verbessern und bei Technologiekooperationen Transaktionskosten zu senken. Mehr…

Projektträger

Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Deutsche Materialeffizienzagentur (demea)
Heinrich-Konen-Str.1
53227 Bonn
Tel.: 0228 38211518
info(at)bmwi-innovationsgutscheine.de

Weiterführende Links