Nachricht

03.09.2019

Plattform Life Sciences Ausgabe „Biotechnologie“

Am 28. September erscheint die Ausgabe Biotechnologie im 21. Jahrgang. Seit mehr als zwei Jahrzehnten studiert, analysiert und kommentiert sie die neuesten Trends und Herausforderungen der Biotechnologie. Die Mission der Plattform Life Sciences ist es, die Lebenswissenschaften mit Wissen und Netzwerken aus Unternehmensfinanzierung und Kapitalmarkt zu verbinden.

Der aktuelle „Deutsche Biotechnologie-Report 2019“ von EY definiert die wichtigsten Meilensteine für zukünftige Erfolge der Branche: Translation, Unternehmergeist und Kapitalverfügbarkeit. Bekanntermaßen ist Erkenntnis der Schlüssel zum Erfolg. Und einige Erfolge konnten in den letzten Jahrzehnten durchaus verbucht werden! Viele deutsche KMUs schreiben seit langem schwarze Zahlen. Unternehmen wie Evotec, MorphoSys, Qiagen oder Miltenyi zeigen beispielhaft wie mit Unternehmergeist und Ausdauer Erfolgsgeschichten aus Deutschland heraus geschrieben werden können. Unumstritten steht Deutschland für hohe Exzellenz in wissenschaftlicher Forschung. Universitäre und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen genießen weltweit einen erstklassigen Ruf. Dennoch stellt sich immer wieder die Frage: Steht die Biotechnologie in Deutschland vor einem Scheidepunkt? Schaut man auf die Ausgaben für Forschung & Entwicklung oder Venture Capital, scheint der Abstand zu den USA uneinholbar. Neue Wettbewerber wechseln auf die Überholspur: Europa und insbesondere Deutschland könnten im Rennen mit Asien zunehmend den Anschluss verlieren – befürchten Skeptiker. Obwohl also die momentane Lage nicht nur rosig zu sein scheint, ist das Fundament gelegt und die Branche erwachsener geworden. In der 21. Auflage der Ausgabe „Biotechnologie“ begibt sich die Redaktion wieder auf die Suche nach den aktuellen Trends, den Newcomern sowie potentiellen „Einhörnern“. Sie zeigt auf, welche Förder- und Kapitaltöpfe es „anzuzapfen“ gilt und welche fruchtbaren Partnerschaften zwischen „Big Pharma“ und Start-ups gedeihen. Erfolgsgeschichten aus der Wissenschaft sowie junger Unternehmen, die den Sprung in den Markt oder auf das Börsenparkett wagen, runden die Ausgabe ab.

Hier geht es zur Website der Plattform Life Sciences! Vorbestellung bereits im Shop möglich!

Quelle: Plattform Life Sciences

zurück

Logo: Plattform Life Sciences

Logo: Plattform Life Sciences

Kontakt

Plattform Life Sciences
GoingPublic Media AG
Hofmannstr. 7a
D-81379 München
Tel: +49 89 2000 339-0
info(at)goingpublic.de

Dateien
Plattform_Life_Sciences_Flyer_Biotech.pdf