Nachrichten

Gewählte Filter:

26.06.2018

Neue Technik fürs Enzym-Design

Die Oberfläche des Enzyms Levansucrase wurde so umgestaltet, dass es Zuckerpolymere entstehen lassen kann. Quelle: AK Seibel, www.uni-wuerzburg.de. Das Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dem Inhalt dieser Pressemitteilung verwendet werden.

Mit einer neuen Methode haben Chemiker das Enzym Levansucrase umgebaut. Es kann jetzt Zuckerpolymere herstellen, die für Lebensmittelindustrie und Medizin spannend sind.   mehr erfahren

25.06.2018

eForFuel: Kraftstoffe aus CO2 und Strom

Logo CO2. Quelle: CC0 Public Domain, PeteLinforth, pixabay.com

Das EU-Projekt eForFuel ist eine von der EU geförderte Forschungs- und Innovationsmaßnahme, im Rahmen derer eine industrielle Biotechnologie-Lösung entwickelt wird, welche Strom und Mikroorganismen nutzt, um CO2 in synthetische...  mehr erfahren

22.06.2018

Lebende Cyanobakterien-Elektrode stellt effizient Strom her

Grüne Energie z. B. aus der Steckdose. Quelle: CC0 Public Domain, kalhh, pixabay.com

Dieses System für die Energieproduktion regeneriert sich selbst.  mehr erfahren

IBB Netzwerk

22.06.2018

Insekten liefern Chitin als Grundstoff für die Textilindustrie

Nach der Häutung der Larven bleiben Insektenhäute als Reststoff. Quelle: © Fraunhofer IGB

Bei der Textilverarbeitung kommen oftmals schädliche Chemikalien zum Einsatz. Deswegen forscht das Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB (IBB Netzwerkmitglied) an unbedenklichen biobasierten...  mehr erfahren

IBB Netzwerk

21.06.2018

Bio-Insektenspray für die Landwirtschaft

Blattläuse. Quelle: CC0 Public Domain, francok35, pixabay.com

Biologisch abbaubare Pflanzenschutzmittel ohne Risiken und NebenwirkungenTraditionelle Pflanzenschutzmittel sind Killer: Sie vernichten nicht nur Schädlinge, sondern gefährden auch Bienen und andere nützliche Insekten, außerdem...  mehr erfahren

20.06.2018

Lichtaktive Mikroalgen als Bio-Katalysatoren

Molekulare Biotechnologie der TU Graz wachsen und gedeihen Mikroalgen. © Lunghammer - TU Graz

Die biotechnologische Produktion von Chemikalien durch Enzyme, die an die Photosynthese von Mikroalgen gekoppelt sind, ist Thema des neuen EU-Projekts PhotoBioCat. Projektkoordinatorin ist die Technische Universität Graz.   mehr erfahren

IBB Netzwerk

19.06.2018

Biomasse effizient nutzen

Holzreste. Quelle: CC0 Public Domain, 422737, pixabay.com

Große Waldgebiete und Industriestandorte liegen meist weit voneinander entfernt. Wegen des schwierigen Transports wird Holz daher nur begrenzt als industrieller Rohstoff genutzt. Im EU-Projekt SteamBio haben Forschende des...  mehr erfahren