Nachrichten

Gewählte Filter:

IBB Netzwerk

04.06.2019

Chemikalien aus Kohlenstoffdioxid – mit Plasma und Perowskitmembranen

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB (IBB Netzwerk Mitglied) und der Universität Stuttgart wollen das klimaschädliche Treibhausgas Kohlenstoffdioxid als Rohstoff zur Herstellung von...  mehr erfahren

03.06.2019

Biofabrik verwandelt Plastikmüll aus dem Meer zu Kraftstoff

Nach über sechs Jahren Entwicklung hat die WASTX Plastic der Biofabrik Technologies GmbH nun die Marktreife erlangt. Gemeinsam mit der Umweltorganisation One Earth One Ocean e.V. konnten nun unter realen Bedingungen 300 Kilogramm...  mehr erfahren

IBB Netzwerk

03.06.2019

Ist meine Schüttelkultur noch “glücklich”?

Quelle: PreSens Precision Sensing GmbH

Eine Reflektions-Messung der Biomasse mit dem SFR vario BM eröffnet präzise Einblicke in den Wachstumsverlauf unterschiedlichster Kulturen im Schüttelkolben und verhilft so z. B. den perfekten „Erntezeitpunkt“ zu bestimmen.   mehr erfahren

03.06.2019

Die Keimzelle der Biobatterie

Die Energieversorgung der Zukunft hat ein Speicherproblem. Um überschüssigen Strom von Windkraft- und Solaranlagen für Zeiten aufzuheben, in denen es zu wenig gibt, sind leistungsfähige Batterien und Kondensatoren gefragt, die...  mehr erfahren

01.06.2019

Künstliche Intelligenz beflügelt Proteomforschung - Maschinelles Lernen macht Proteomikforschung leistungsfähiger

Mit dem Einsatz von künstlicher Intelligenz ist es Forschenden der Technischen Universität München (TUM) gelungen, die massenhafte Analyse von Eiweißen aus beliebigen Organismen deutlich schneller als bisher und praktisch...  mehr erfahren

01.06.2019

Synthetische Kraftstoffe für den Klimaschutz?

Forschungsprojekt NAMOSYN untersucht Kraftstoffalternativen   mehr erfahren

01.06.2019

Wissenschaftler berät Umweltprogramm der UNO

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Bremen sind als Beratende in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gefragt. Einer von ihnen ist Ingo Eilks. Der Professor für Chemiedidaktik berät das Umweltprogramm der...  mehr erfahren