Nachrichten

Gewählte Filter:

14.02.2020

Vermehrungsfähiges Erbgut aus dem Labor

Ein biologische Maschine, die sich selbst vervielfältigt, wurde im Reagenzglas erzeugt. Illustration: © emieldelange by adobestock

Die synthetische Biologie will nicht nur Prozesse des Lebens beobachen und beschreiben, sondern auch nachahmen. Ein Schlüsselmerkmal des Lebens ist die Replikationsfähigkeit, also die Selbsterhaltung eines chemischen Systems....  mehr erfahren

14.02.2020

Das Jahr der Bioökonomie

Die Bioökonomie gilt als Modell für einen Umbau bestehender Wirtschafts- und Konsumsysteme. Ihr Ziel ist der schrittweise Ersatz endlicher, fossiler Rohstoffe zu Gunsten der effizienten und nachhaltigen Nutzung biologischer und...  mehr erfahren

12.02.2020

European Bioeconomy Alliance Comments on European Climate Law Roadmap

The European Bioeconomy Alliance (EUBA), representing 12 leading European organisations in various sectors active in the bioeconomy, welcomes that the European Green Deal puts reduction of greenhouse gas emissions as a key...  mehr erfahren

12.02.2020

4th European Chemistry Partnering: Gedruckte Elektronik und IoT treffen auf Chemie

InnovationLab GmbH präsentiert Anwendungen und Anwender dieser vielversprechenden Technologie beim 4th ECP in einem Workshop Partnering ist gestartet: bereits über 300 One-on-one Meetings vereinbart Pre-Evening-Get-Together in...  mehr erfahren

10.02.2020

Proteine in ihrer natürlichen Umgebung beobachten

Laura Galazzo (links) und Enrica Bordignon nutzen winzige Teile von Antikörpern, um Proteine genau zu untersuchen. © RUB, Marquard

Proteine können dafür verantwortlich sein, dass Wirkstoffe von Medikamenten aus den Zielzellen einfach wieder herausgeschleust werden. Dabei kann man ihnen jetzt zuschauen.  mehr erfahren

06.02.2020

Bayerische Wirtschaft profitiert von einer nachhaltigen Ökonomie

Florian Streibl, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler, bei seiner Danksagung zum Abschluss der Veranstaltung. Im Hintergrund v.l.n.r.: Dr. Gloria Gaupmann, Clariant, Herr Thorsten Hornung, Susteen Technologies und Frau Ulrike Müller, MdEP. (Bild: © Max Hahn)

Politische Unterstützung für Industrie und Akademie im Bereich der Industriellen Biotechnologie erwünscht.  mehr erfahren

06.02.2020

Neuer Methanrechner zur Optimierung von Biogasanlagen jetzt online verfügbar

ATB-Biogasexpertin Dr. Christiane Herrmann

Im Projekt Opti-Methan (Förderung: BMEL/FNR) hat das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie einen Online-Rechner entwickelt, der eine genauere Berechnung der Methanbildung in bestehenden Biogasanlagen ermöglicht....  mehr erfahren