Susteen Technologies GmbH

Management/Leitung

Thorsten Hornung

Branche

Anlagen zur stofflichen und energetischen Verwertung kohlenstoffreicher Reststoffe

Kurzprofil

Susteen Technologies GmbH entwickelt und vermarktet „Clean Technology“. Das Unternehmen entwickelt Entsorgungslösungen auf Basis der Thermo-Catalytic Reforming (TCR) Technologie und bietet das Design und die Lieferung von entsprechenden Reaktoranlagen an. Aktuell liegt der Fokus auf der kommerziellen Demonstration der Technologie, mit dem Ziel, den wirtschaftlichen Betrieb des TCR®-Verfahrens nachzuweisen.

Das Unternehmen ist eine Ausgründung des Fraunhofer-Instituts UMSICHT mit Sitz in Sulzbach-Rosenberg.

Angebote ans Netzwerk

Innovative Verfahren zur Konversion bzw. Entsorgung vielfältiger kohlenstoffreicher Reststoffe in Gase, Öle und Kohlen mit Anwendungen in den Bereichen:

  • Nachhaltige Kraftstoffe
  • Nachhaltige chemische Rohstoffe
  • Nachhaltig produzierter Wasserstoff
  • Strom- und Wärmeerzeugung in KWK
  • Technische und landwirtschaftliche Kohleanwendungen

Erwartungen vom Netzwerk

Kooperationspartner für die Anwendungsentwicklung und Verfahrensdemonstration.