Organobalance GmbH

Management/Leitung

Prof. Dr. Christine Lang

Branche

Biotechnologie

Kurzprofil

ORGANOBALANCE besitzt eine einzigartige Stammsammlung von „probiotischen“ Mikroorganismen, welche für die Entwicklung hoch-spezifischer und sanft wirksamer Produkte genutzt wird. Unsere patentgeschützten Stämme und Inhaltsstoffe können z. B. in Lebensmitteln, Futtermitteln, Kosmetika, Medizinprodukten oder Pharmaprodukten eingesetzt werden.

ORGANOBALANCE besitzt langjährige Erfahrung im Bereich des Metabolic Engineering für die Etablierung neuer Hefe-Produktionssysteme für Proteine und Chemikalien, z. B. für die die mikrobielle Produktion von Carbonsäuren, Terpenoiden und anderen lipidischen Substanzen.

ORGANOBAKLANCE etabliert skalierbare Produktionsprozesse für neue mikrobielle Stämme und Inhaltsstoffe. Unser Netzwerk an Lohnproduzenten ermöglicht die weitere Industrialisierung von Produktionsprozessen. Wir arbeiten als Servicepartner, in engen Kooperationen (Co-Development) und vergeben Lizenzen an eigenen Produktentwicklungen.

Angebote ans Netzwerk

  • eine einzigartige Ressource für neue "probiotische" Bakterien und Hefen (und deren Inhaltsstoffe)
  • langjährige Expertise im Bereich Metabolic Engineering von Hefen
  • Etablierung von skalierbaren Produktionsprozessen für mikrobielle Stämme / Inhaltsstoffe

Erwartungen vom Netzwerk

  • Partner für neue Produktentwicklungen
  • Austausch bezüglich aktueller Trends (Biotechnologie, relevante Branchen)