Dr. Elisabeth Vogt-Hrabak

Aufgaben

Frau Dr. Elisabeth Vogt-Hrabak ist bei der IBB Netzwerk GmbH verantwortlich für die Entwicklung, Ausarbeitung und Koordination von F&E-Projekten. Sie unterstützt zusammen mit Dr. Peters und Dr. Timm Innovationsvorhaben und den Technologietransfer. 

Lebenslauf

Frau Dr. Vogt-Hrabak studierte Biochemie und Molekulare Biotechnologie an der Technischen Universität München. Sie führte ihre Promotionsarbeiten am Lehrstuhl für Technische Mikrobiologie im Bereich Gushing von Sekt und Schaumwein durch. Durch ihre Arbeit bei einem Pharmaunternehmen als Trendscout sammelte sie viel Erfahrung in der Konzeption innovativer Ideen sowie der Umsetzung von Projekten. Seit Februar 2019 ist Frau Dr. Vogt-Hrabak als Projektmanagerin bei der IBB Netzwerk GmbH tätig.

zurück