Event

15.02.2018

EU-DSGVO Workshop "Datenschutz as a Service"

15. Februar 2018 | München/Unterhaching

Im Zuge der Einführung der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird sich der Umgang mit Daten in der EU und rund um den Globus für immer ändern. Die neue DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und ersetzt nach über 20 Jahren die bisherige EU-Datenschutzrichtlinie (EU-DSRL). Interface AG lädt Sie herzlich zum Workshop in München Unterhaching ein:

am 15. Februar 2018 ab 16:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr (mit Networking), Leipziger Str. 16, 82008 Unterhaching, bei der Interface AG

Der Experten Workshop wird Ihnen aufzeigen wie sie die Anforderungen der DSGVO sicher erfüllen können:

  • wie Sie sich auf die EU-DSGVO vorbereiten und welche Schritte sind zu beachten
  • wie Sie Ihre DSVGO rechtskonform anlegen, aufgeführt anhand des Leistungsmodelles
  • wie Sie Ihre Prozesse auf die neue EU-DSGVO anpassen, optimieren und automatisieren und warum ein toolgestützter Lösungsansatz Sie hierbei unterstützen kann

Interface zeigt Ihnen live, wie Sie sofort loslegen und Ihre Anforderungen aktiv umsetzen können!

Agenda

  • Ziel der Veranstaltung und kurze Vorstellung der beteiligten Unternehmen
  • Überblick zur aktuellen Situation, Kinast & Partner
  • Neue DS-GVO, was man wissen sollte, Kinast & Partner
  • Aufgaben die es zu lösen und Hürden die es zu überwinden gilt (Praxisbeispiele)
  • Datenschutz as a Service
  • Leistungsmodell Vorstellung
  • Leistungsarten
  • Vorgehensmodell
  • Vorführung Workflows anhand von konkreten Use Cases/Fallbeispielen
  • Austausch / Fragen
  • Networking Gespräche und Fingerfood

Gerne können Sie sich für Fragen im Vorlauf an jessica.felix@bizagi.com wenden. Anmelden und registrieren erfolgt über: http://bit.ly/2BD6ygw.

Quelle: Interface AG

zurück

Bild: CC0 Public Domain, geralt/pixabay.com

Bild: CC0 Public Domain, geralt/pixabay.com