Die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH ist eine Netzwerk- und Dienstleistungsorganisation auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie. Unser Ziel ist die effizientere und schnellere Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in innovative Produkte und Verfahren. Dazu pflegen und erweitern wir stetig unser 100 Mitglieder umfassendes Netzwerk. Wir bündeln die Kompetenzen und Potentiale der Mitglieder, um so den Technologietransfer auf nationaler als auch internationaler Ebene zu realisieren. Wir bereiten relevante Informationen für die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger auf und steigern die Sichtbarkeit des Netzwerks durch die Organisation bzw. Beteiligung an Veranstaltungen.

Die IBB Netzwerk GmbH steht im Dienste eines nachhaltigen Wachstums!

Nachrichten

Der Einsatz von bio-basiertem Green PE zur Herstellung nachhaltiger Folienverpackungen für frisches Gemüse ist ein Beispiel für die erfolgreiche, länderübergreifende Zusammenarbeit zwischen der deutschen FKuR Kunststoff, der niederländischen Oerlemans Plastic und der schwedischen BK Pac. Bild: © Oerlemans Plastics

27.05.2016

FKuR, Oerlemans Plastics und BK Pac...

...pushen Einsatz von Biokunststoffen für nachhaltige Lebensmittelverpackungen.

Grafische Darstellung einer DNA.

26.05.2016

Evolution - Die Chemie vom Ursprung

Vor der biologischen muss es eine chemische Evolution gegeben haben, in deren Verlauf sich...

Electron micrographs of clusters of JCVI-Syn 3.0 cells magnified about 15,000 times. Credit: Tom Deerinck and Mark Ellisman/National Center for Imaging and Microscopy Research UCSD

25.05.2016

Craig Venter Scientists Created First Minimal Synthetic Bacterial Cell

Researchers from the J. Craig Venter Institute (JCVI) and Synthetic Genomics, Inc. (SGI) designed...